Wissenswert

Digitalisierung und Zivilisation
Belastung für Körper und Psyche

Seit mehr als 5 Milliarden Jahren entsteht Leben auf der Erde. Der Mensch ist aus der Grundenergie der Erde heraus entstanden. Das pulsierende Erdmagnetfeld ist dabei der Taktgeber und Energieauflader.

In den letzten Jahrzehnten überholten uns die technischen Entwicklungen in einem rasanten Tempo. Digitalisierung, Handys, 5G, WLAN, Satellitensignale, Elektrofahrzeuge u.v.m. sind dabei nur eine kleine Auswahl an potenziellen Störquellen für das elektromagnetische Feld des Menschen. Die Geschwindigkeit der neuen Belastungen ist so hoch, dass dem menschlichen Körper und auch der Psyche die Zeit fehlen, sich den jeweiligen Neuerungen anzupassen.

Um sich zu rehabilitieren benötigt der menschliche Körper mehr denn je das pulsierende Magnetfeld der Erde. Aber die Erde verliert zurzeit selbst an Kraft, denn das Erdmagnetfeld hat in den letzten 500 Jahren rund 50% seiner Intensität verloren.

Mit Hilfe aller Unterstützer des Vereins können wir Großes bewegen.